Paul sucht nette Menschen

Kater Paul stromerte schon eine Weile immer mal wieder in den Gärten der Menschen herum und schaute, ob irgendwo etwas fressbares für ihn abfiel. Er hatte Glück. Ganz nette Menschen haben ihn bemerkt als er ständig mit großen Augen durch die Terrassentür guckte. Er bekam endlich etwas in den Magen und man ließ ihn auch auf der Terrasse auf den Kissen schlafen. Also blieb er.

Gerne würde die Familie dem netten Kater ein Zuhause schenken, aber leider wohnen bereits zwei Stubentiger dort. Und die eine davon ist auf Artgenossen eh nicht gut zu sprechen.

Also suchen wir nun alle gemeinsam für Paul ein eigenes schönes Zuhause. Er genießt es sehr, gestreichelt zu werden. Er mag die Gesellschaft seiner Menschen. In geschlossenen Räumen zu sein muss er noch lernen. Allerdings hat er bereits das Wohnzimmer erkundet und auch mit den Fellmäusen gespielt. Bei so menschenzugewandten Tieren geht die Gewöhnung in ein Haus sehr problemlos. So wird auch Paul schnell einen warmen Platz und gutes Futter zu schätzen wissen.

Paul ist ungefähr 5 bis 6 Jahre alt. Er ist ein großer, sehr schöner Kater. Er ist mittlerweile seit 5 Woche kastriert. Wir suchen für ihn ein Zuhause mit Familienanschluss. Er hätte gern einen Sofaplatz und unbedingt auch Freigang in sicherer Umgebung.

Wer mit Paul Zeit und Wohnung teilen möchte meldet sich bitte bei uns! Wir würden uns für diesen netten  Kater wirklich freuen.